CURANUM Betriebs GmbH West
Seniorenstift Curanum Frechen

Arnika Str. 4
50226 Frechen
Telefon: 02234 6038-0
Telefax: 02234 6038-360
Mobil: 0170 9907207 / 24 Stunden
Wir freuen uns auf Ihre E-Mail!

Unseren Ansprechpartner für Medizinproduktesicherheit nach §6 MPBetreibV erreichen Sie unter der E-Mail Adresse 1068MPVS@korian.de.

Ihr Zuhause in Frechen

 

Sie erwarten mehr als ein gewöhnliches Pflegeheim oder Seniorenheim? Dann sind Sie bei uns gut aufgehoben: Unsere moderne Einrichtung kombiniert Betreutes Wohnen, vielfältigste Betätigungsangebote und qualifizierte stationäre Pflegeleistungen unter einem Dach.

Willkommen in Frechen, im Westen von Köln. Wir freuen uns, Sie in unserem Haus aufmerksam umsorgen zu dürfen einem Haus mit Hotelcharakter: Bei uns hat Lebensfreude auch im Alter ihren festen Platz!

Großzügig, hell und freundlich: Das gilt für die gesamte Einrichtung wie für die einzelnen Räumlichkeiten. Unser Haus verfügt über hochwertige Ein-, Zwei- oder Drei-Zimmer-Appartements mit Balkon oder Terrasse sowie 80 Pflegeplätze für die stationäre Kurzzeit- oder Dauerpflege. Wir bieten umfangreiche Therapie- und Serviceleistungen unter einem Dach und tun alles dafür, dass Sie so lange wie möglich selbstbestimmt und unabhängig wohnen können. Selbstverständlich ist die gesamte Anlage barrierefrei gestaltet.

Pflege

Services

Ausstattung

Geborgenheit und Freiraum

Wir stimmen unsere therapeutischen Leistungen individuell auf jeden Bewohner ab und bieten ein Höchstmaß an Geborgenheit und Freiraum. Das großzügige Foyer mit kostenlosem Internetzugang, das elegante Restaurant mit Café und Sonnenterrasse am Teich, ein eigener Kiosk und die Bibliothek, Gemeinschaftsräume für Andachten und Hobbies sowie Therapieräume ermöglichen eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung.

Unser vielseitiges Veranstaltungsprogramm und die enge Einbindung in das Frechener Gemeinwesen machen unser Haus zu einem Ort der Begegnungen. Direkt angeschlossen sind einige Einkaufsläden sowie eine Hausarztpraxis.

Sie wollen selbst ausprobieren, wie sich „Rüstiges Wohnen“ in unserem Wohn- und Seniorenzentrum anfühlt? Nutzen Sie unser Angebot des Probewohnens!

Kultur und Natur genießen

In der näheren Nachbarschaft gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Arztpraxen und die Kirchengemeinde St. Maria Königin. Kulturfreunde besuchen die wechselnden Ausstellungen im Keramion, dem Spezialmuseum für keramische Kunst – und freuen sich auf den jährlichen Töpfermarkt in Frechen, der europaweit von Bedeutung ist.

Naturliebhaber finden im Naturschutzgebiet KönigsdorferWald gut begehbare Wege und weite Ausblicke: Bei schönem Wetter sind von der Glessener Höhe die zwei Spitzen des Kölner Doms zu erkennen.

Gut zu wissen

  • Aktivierende Pflege nach modernsten Pflegestandards
  • Facharztbesuche und Therapieräume im Haus
  • Sonderpflege für an Demenz Erkrankte und Palliativpflege
  • Ambulanter Dienst mit 24-Stunden-Notrufbereitschaft – bereits dreimal in Folge mit „sehr gut“ bewertet (MDK-Begehung, unangemeldet)

Jeder Tag bringt Abwechslung

Ob geistige oder sportliche Betätigung, persönliche Gespräche oder eine Spielrunde – bei uns ist immer etwas los. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Gedächtnistraining, freuen Sie sich auf Filmnachmittage und das Tanzcafé oder verbinden Sie beim Sitztanz die Bewegung mit dem Musikerlebnis.

Auch Grillabende und saisonale Feste, Tagesausflüge oder Theaterbesuche stehen auf dem Programm. So viele Aktivitäten machen natürlich hungrig: Unsere Küche setzt auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Alles wird frisch und schonend zubereitet. Auf Wunsch servieren wir Diabetiker- und Schonkost sowie vegetarische Gerichte oder alle Formen von Sonderkost für die stationäre Pflege.