09. Januar 2020

KORIAN-Gruppe nimmt Betrieb des „Zentrums für Betreuung und Pflege am Schloss“ in Neuwied auf – Einrichtung begrüßt erste Bewohner

Das „Zentrum für Betreuung und Pflege am Schloss“ hat den Betrieb aufgenommen. Einrichtungsleiter Daniel Terstegen konnte bereits die ersten Bewohner begrüßen.  

begruessung-2
begruessung-2

Für den erfahrenen Einrichtungsleiter gab es in den letzten Monaten viel tun. Er war Ansprechpartner für Interessenten und konnte ein kompetentes Mitarbeiterteam gewinnen. „Wir freuen uns, dass es nun endlich los geht. Das gesamte Team freut sich auf die neue und spannende Aufgabe“, so Terstegen.

Die direkt im Stadtzentrum gelegene sechsstöckige Einrichtung ist mit 77 Einzelzimmern in der stationären Pflege ausgestattet. Zudem werden sechs Zimmer als sogenannte „Partnerappartements“ gestaltet, die sich durch ein zusätzliches Gemeinschaftszimmer sowie ein gemeinsames Badezimmer auszeichnen.

Ein getrennter Bereich im Dachgeschoss bietet Platz für 12 Appartements im Betreuten Wohnen mit ambulanter Versorgung. Sechs weitere befinden sich im Erdgeschoss. Ebenfalls im Erdgeschoss befindet sich ein zusätzlicher Bereich für 16 Tagespflegeplätze.

Der großzügige Caféteria-Bereich im Erdgeschoss sowie die daran angebundenen Sonnenterrassen bieten sowohl Bewohnern als auch Besuchern und Nachbarn einen Ort der Begegnung. Des Weiteren befindet sich im Erdgeschoss ein Frisör, der auch der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen wird.

„Für KORIAN ist Pflege eine Herzensangelegenheit. Wir möchten, dass sich unsere Bewohner rundum versorgt und in guten Händen fühlen. Durch die vielfältigen Angebote an einem Standort wird es den Senioren ermöglicht, weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen“, so Theo Birkemeyer, zuständiger Regionalleiter bei KORIAN. „Wir sind davon überzeugt, dass unsere neue Einrichtung eine Bereicherung für Neuwied ist, die zudem eine ganze Reihe von Arbeitsplätzen für die Bürger der Stadt und der Umgebung schafft,“ ergänzt Birkemeyer.

Interessenten – ob Bewohner oder Mitarbeiter – seien jederzeit willkommen und könnten sich gerne in der Einrichtung melden.

Mit dem „Zentrum für Betreuung und Pflege am Schloss“ erweitert KORIAN Deutschland sein Portfolio in Rheinland-Pfalz auf 23 Einrichtungen.

Pressekontakt

Tanja Kurz

Presse – Public Affairs

+49 172 7534-389 tanja.kurz@korian.de

Monika Steilen

Unternehmenssprecherin,
Bereichsleitung Marketing / Kommunikation

+49 89 242065-0 presse@korian.de
Zurück zur Übersicht

Weitere Pressemitteilungen

18. Januar 2024

Clariane PM | Clariane als erstes Unternehmen der Branche als „Top Employer Europe“ ausgezeichnet

13. Dezember 2023

Haus Phönix am Teichberg für vorbildliches Engagement für Integration als „Vielfalt-Verstärker 2023“ ausgezeichnet

13. Oktober 2023

Korian Deutschland GmbH konzentriert sich auf Stärkung des Pflegeangebots und der Personalsituation

21. September 2023

Welt-Alzheimertag – Korian-Einrichtungen laden zum Informationsnachmittag

Zuletzt angesehen

Korian - Clariane