IT

Integration der Casa-Reha Einrichtungen in die Korian IT Umgebung

In den letzten Monaten wurden umfangreiche Vorbereitungen zur Integration der Casa Reha Einrichtungen in die Korian IT Umgebung getroffen. So wurden zum Beispiel die Anzahl der Wohnbereiche, die vorhandenen Netzwerkanschlüsse in den einzelnen Dienstzimmern und auch die vorhandenen Computer-Arbeitsplätze ermittelt und in einer – für die Planung notwendigen Übersicht – zusammengefasst. Im Anschluss wurden alle Standorte für die künftige Arbeit in der Korian IT Umgebung mit Datenleitungen der Firma Ecotel versorgt. Diese Datenleitungen verbinden alle Korian Standorte in Deutschland mit dem zentralen Rechenzentrum in der Nähe von München. Dieses, von Korian betriebene, Rechenzentrum erfüllt nicht nur die höchsten Sicherheitsstandards, sondern gehört zu einem der modernsten Rechenzentren in Europa.

Parallel wurde auch die Casa-Reha Zentrale in Oberursel mit einer solchen Datenleitung für den Anschluss an das Korian Rechenzentrum vorbereitet.

Zur Vorbereitung der Einrichtungen wurden im August und September Info-Veranstaltungen durch die IT an sieben Standorten in Deutschland durchgeführt. Zu diesen Veranstaltungen wurden Vertreter der Einrichtungen eingeladen und fast alle nahmen sich die Zeit und zeigten großes Interesse. Im Rahmen dieser Veranstaltungen wurden den Kolleginnen und Kollegen die notwendigen Arbeiten in ihrem Haus erläutert, detaillierte Infos über die neue Korian IT Umgebung gegeben und natürlich viele Fragen beantwortet.

Diese Veranstaltungen wurden von den Teilnehmern durchweg als gelungen und sehr informativ bewertet. Bei dieser Gelegenheit möchte sich die Korian IT noch einmal ganz herzlich bei den Teilnehmern für ihr Interesse und bei den ausrichtenden Einrichtungen für die tolle Vorbereitung und Bewirtung der Teilnehmer bedanken.

Diese Umstellung fordert von Beteiligten sehr viel ab und ist neben dem Tagesgeschäft in den Einrichtungen eine zusätzliche Belastung. Wir sind jedoch sicher, dass wir diesen Schritt gemeinsam und erfolgreich meistern und damit einen weiteren Meilenstein für die Zukunft der Korian Gruppe in Deutschland erreichen.

 

Autor: Axel Regenhardt, Bereichsleitung IT