Magazin

Zentrum für Betreuung und Pflege Auwaldhof begrüßt seine ersten Bewohner

03. September 2020

Zentrum für Betreuung und Pflege Auwaldhof begrüßt seine ersten Bewohner

Mit der Eröffnung des Auwaldhofs erweitert KORIAN Deutschland sein Portfolio in Sachsen auf elf Pflegeeinrichtungen.

Einrichtungsleiterin Bianka Fischer-Roloff und Pflegedienstleiterin Mandy Müller sind mit ihrem Team seit April im Einsatz, um die nötigen Vorbereitungen zu treffen. Sie bringen bereits viele Jahre Erfahrung im Bereich der Pflege mit.

Die Arbeit in einem neu erbauten Pflegeheim ist aber auch für die beiden etwas Besonderes. „Wir freuen uns auf die spannende Aufgabe, das Haus mit Leben zu füllen. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner sollen sich hier rund um die Uhr ´Bestens umsorgt´ fühlen“, so Müller über die neue berufliche Herausforderung.

Die Eröffnung der stationären Pflege des „Zentrums für Betreuung und Pflege Auwaldhof“ war bereits für das Frühjahr geplant, musste jedoch aufgrund der Corona-Krise verschoben werden. 145 Pflegeplätze stehen im Stationären Bereich zur Verfügung, davon befinden sich 30 in einem beschützten Wohnbereich, speziell für an Demenz erkrankte Personen.

Zentrum für Betreuung und Pflege Auwaldhof
Ein neues Zuhause für ältere Menschen in Dresden: das Zentrum für Betreuung und Pflege Auwaldhof

„Wir sind davon überzeugt, dass unsere neue Pflegeeinrichtung eine Bereicherung für Dresden ist, die zudem Arbeitsplätze für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt und Umgebung schafft“, so Sabine Schröder, zuständige regionale Geschäftsführung bei KORIAN Deutschland.

Interessenten können sich jederzeit bei den Verantwortlichen des Seniorenheims melden. Weitere Informationen folgen in Kürze auch auf der Webseite.

Artikel teilen