Technischer Immobilienmanager (m/w) Nordrhein-Westfalen

Wir sind der größte private Betreiber von Seniorenresidenzen und Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Seit über 30 Jahren engagieren wir uns für Menschen, die auf Mithilfe angewiesen sind. Wir beschäftigen rund 15.000 Mitarbeiter und führen derzeit insgesamt 149 Einrichtungen sowie 25 Ambulante Dienste.

Wir gestalten die Zukunft der Pflege und Betreuung – und dafür suchen wir Sie am Standort Nordrhein-Westfalen!

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Konzeption, Planung und Umsetzung von Umbau-Projekten zur Einhaltung des WTG (Nordrhein-Westfalen) sowie anderer Bauvorschriften für Pflegeeinrichtungen
  • Steuerung der Dienstleister
  • Abstimmung mit Behörden und Eigentümern
  • internes und externes Schnittstellenmanagement
  • Ergebnisverantwortung für diverse Investitionsmaßnahmen
  • Regelmäßiges Reporting

Das bringen Sie mit

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen, idealerweise mit Schwerpunkt Facility Management oder Health Care Immobilien
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Betreuung größerer Immobilienbestände
  • fundierte Erfahrung in der Führung und Steuerung von Dienstleistern
  • gute MS Office- und SAP-Kenntnisse
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands
  • Englischkenntnisse wünschenswert

Was wir Ihnen bieten

  • klare Einarbeitungskonzepte
  • leistungsgerechte Vergütung
  • attraktive Mitarbeiterbenefits
  • eine persönliche und menschliche Atmosphäre in einem engagierten Team
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • individuelle Karrierechancen
  • sicherer Arbeitsplatz mit eigenem Verantwortungsbereich beim größten privaten Betreiber von Seniorenresidenzen und Pflegeeinrichtungen in Deutschland

Sie wünschen sich eine abwechslungsreiche Aufgabe, bei der Sie Beruf und Familie vereinbaren können? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihren Gehaltsvorstellungen und dem nächstmöglichen Eintrittsdatum!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF (max. 4MB) an Ihren Ansprechpartner:

Ansprechpartner